vereinsgeschichte :: vorstand :: athleten :: news :: kraftdreikampf :: resultate 
 

 

resultate 2008

3. silvester-tandem

stiefel-heben

henry six

dm kreuzheben

sachsen kreuz

dm kdk jugjun

sachsen bd

wm wuap kdk & bd

sachsen bank

sachsenliga bank

11. kiebitz-cup

summer battle

1.amsel-cup

wuap em kdk & bd

sachsen kdk jugjun

sachsen kdk aktive

dm kdk wpc

6.ostercup

sachsenliga kraftdreikampf

..............................


resultate 2009

..............................


resultate 2007

..............................


resultate 2006

.............................

statistik

sachsenliga kdk
1991-2007

   

3. Silvester-Tandem-Bankdrücken

Der Siegerpokal ging zum diesjährigen Jahresabschluß nach Döbeln bzw. Grimma. Mit neuer Bestmarke von 175 kg holte sich Ralf den Titel mit Roland, welcher 110 kg drückte. Platz zwei gewann Patrick als Debütant mit seinem erfahrenen Partner Tony. Auch auf Platz drei überraschte der ehemalige Europameister Steffen zusammen mit Manuel. Rundum ein gelungener Ausklang der Saison, der auf das neue Jahr hoffen lässt.

Platz
Name Leistung
Total Wilks
1.
Roland Baer / Ralf Daubner
110.0 kg / 175.0 kg
172.3
2.
Patrick Steinert / Tony Hager
75.0 kg / 180.0 kg
170.5
3.
Steffen Gallios / Manuel Krause
137.5 kg / 115.0 kg
165.4
4.
Sven Reichow / Stephan Strauß
130.0 kg / 147.5 kg
162.8
5.
Tobias Schmidt / Lars Seifert
92.5 kg / 140.0 kg
162.7
6.
Andreas Hohmann / Jeffrey Podszuweit
52.5 kg / 182.5 kg
160.6
7.
Schwab / Marcel Mette
80.0 kg / 130.0 kg
159.4
8.
Matthias Müller / Marcel Stecher
125.0 kg / 122.5 kg
156.9
9.
Nicole Seifert / Ralf Döhne
57.5 kg / 160.0 kg
155.3
10.
Matthias Bartl / Florian Hager
105.0 kg / 130.0 kg
155.2
11.
Anke Sonntag / Vincent Curth
60.0 kg / 112.5 kg
154.6
12.
Martin Reimann / Frank Winkler
90.0 kg / 110.0 kg
140.3
 
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

6. Stiefel-Heben in Döbeln

Gleich zwei Teams stiegen dieses Jahr auf das Podium beim Stiefel-Heben in Döbeln. Marcel wiederholte mit Steffen Spörl den Erfolg aus dem Vorjahr, während Jeff sich mit Erik erstmals eine Medaille erkämpfte. Zudem kam er mit Nicole noch einmal auf Platz 6 mit sehr guten 340 kg. Bestleistungen gab es auch für die Hager-Brüder mit 415 kg und für die "Langen" Matthias und Manu mit 475 kg. Auch die Hantelhörnchen als "leichtestes" Team bestätigten ihre Bestmarke.


mehr Bilder demnächst

Platz
Name
Leistung
2.

"Lommeschteener Fäßlesecher"
Steffen Spörl / Marcel Mette

475.0 kg
3.
"Die Schlafmützen"
Jeffrey Podszuweit / Erik
480.0 kg
6.
"Die Notlösung"
Nicole Siefert / Jeffrey Podszuweit
340.0 kg
8.
"Quark macht stark"
Manuel Krause / Matthias Müller
475.0 kg
13.
"Die Hantelhörnchen"
Stephan Strauß / Andre Steinert
470.0 kg
15.
"Auf geht´s, ab geht´s, drei Tage schwach"
Florian & Tony Hager
415.0 kg
 
 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   

3. Henry Six Gedenk-Turnier

Bei der dritten Auflage des Gedenk-Turniers in Bad Lausick zu Ehren von Henry Six setzte sich Jeffrey mit 245 kg durch. Steini wurde mit neuer Bestleistung (RAW) mit Bronze belohnt. Matthias kam auf Platz 7 mit 240 kg und Tony erreichte bei seinem Debüt den 5. Platz bei den Freizeit-sportlern. Auch Janette überzeugte mit 52.5 kg und wurde Vierte.


mehr Bilder demnächst

Platz
Name
KG
Leistung
 
Wettkampfsportler
 
 
1.
Podszuweit, Jeffrey
83.2 kg
245.0 kg (163.3 Pkt.)
3.
Steinert, Andre
130.0 kg
262.5 kg (148.2 Pkt.)
7.
Müller, Matthias
117.7 kg
240.0 kg (138.6 Pkt.)
4.
Junge, Janette
52.6 kg
52.5 kg (64.9 Pkt.)
 
Freizeitsportler
 
 
5.
Hager, Tony
96.9 kg
197.5 kg (121.8 Pkt.)
 
 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   

Deutsche Meisterschaft Kreuzheben

Mit einer kleinen Delegation reisten wir zur DM im Kreuzheben nach Lauchhammer. Vincent holte sich auch hier die Silbermedaille wie schon im KDK und hob Bestleistung. Mit neuem Sachsenrekord gewann Danny leider konkurrenzlos seine Klasse bis 60 kg. Markus hätte sich über etwas weniger gegner sicherlich gefreut. Er wurde mit 280 kg fünfter in der stark besetzten Klasse bis 100 kg. Leider blieb Ron ohne gültigen Versuch bei dieser Meisterschaft.


mehr Bilder demnächst

Platz
Name Klasse
Leistung
2.
Curth, Vincent Jugend - 75 kg
192.5 kg (PB)
-
Kaiser, Ron Junioren - 67.5 kg
-
1.
Richter, Danny Aktive - 60 kg
152.5 kg (SR)
5.
Rücker; Markus Aktive - 100 kg
280.0 kg
 
 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   
   

Sachsenmeisterschaft Kreuzheben

Mit sieben Titeln kehrten unsere Kreuzheber von den Landesmeister-schaften aus Riesa heim. Sehr gute Debüts gaben Janette und Nicole, während die Männer mit ihren Leistungen ebenfalls überzeugten. Nicole wurde Reltivdritte und Markus wurde mit nur einem Punkt Zweiter in der Relativwertung der Aktiven.


mehr Bilder demnächst

Platz
Name Klasse
Leistung
1.
Junge, Janette Junior - 52 kg
65.0 kg
2.
Seifert, Nicole Aktive - 67.5 kg
135.0 kg
2.
Polz, Clemens

Jugend - 60 kg

122.5 kg
3.
Kaiser, Manuel Junior - 90 kg
210.0 kg
1.
Strauß, Stephan Junior - 125 kg
245.0 kg
1.
Richter, Danny Aktive - 60 kg
150.0 kg (SR)
1.
Rücker; Markus Aktive - 100 kg
280.0 kg
1.
Müller, Matthias Aktive - 125 kg
260.0 kg (PB)
1.
Steinert, Andre Aktive + 125 kg
260.0 kg (PB)
 
 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   

Deutsche Meisterschaft KDK Jugend/Junioren

Mit neuem Sachsenrekord von 752.5 kg holte sich Paule souverän den Titel in der Klasse bis 110 kg. Nach 2004 stand er wieder ganz oben bei den nationalen Meisterschaften und qualifizierte sich für den National-kader. Bei seinem nationalen Debüt überzeugte Vincent mit 447.5 kg und wurde völlig verdient Deutscher Vizemeister. Das Debüt von Ron endete auf Platz 6 nach einem guten Wettkampf mit Bestleistung auf der Bank. Florian hatte etwas Pech und blieb 5 kg hinter dem Bronzerang zurück.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Platz
Name
Klasse
Leistung
2.
Vincent Curth
Jugend - 75 kg

KB 152.5 kg (PB)
BD 105.0 kg (PB)
KH 190.0 kg (PB)
Total 447.5 kg (PB)

6.
Ron Kaiser
Junioren - 67.5 kg

KB 155.0 kg
BD 117.5 kg (PB)
KH 170.0 kg
Total 442.5 kg

4.
Florian Hager
Junioren - 100 kg

KB 247.5 kg (PB)
BD 160.0 kg
KH 227.5 kg
Total 635.0 kg

1.
Stephan Strauß
Junioren - 110 kg

KB 305.0 kg
BD 187.5 kg (PB)
KH 260.0 kg (PB)
Total 752.5 kg (SR)

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Sachsenliga Endkampf Bankdrücken

Wie in der letzten Saison schafften unsere Bankdrücker den Sprung aufs Treppchen und erkämpften sich Bronze. Mit sehenswerten Leistungen wäre fast noch Platz 2 möglich gewesen. Beeindruckend vorallem die Bestleistung von Paule mit 185 kg und Tony´s 225 kg. Aber auch Andre und Marcel zeigten mit 150 bzw. 165 kg einen guten Wettkampf.

Vielen Dank an unseren (Dauer)-Gaststarter Michael Mildner aus Wurzen auf diesem Wege.

Name
KG
Leistung
Wilks

Mildner; Michael (GS)

82.0
157.5 kg
105.90
Skowronek, Andre
75.3
150.0 kg
106.59
Hager, Tony
96.7
225.0 kg
138.87
Mette, Marcel (GS)
71.8
165.0 kg
121.31
Strauß, Stephan
110.6
185.0 kg (PB)
108.69

Abschlusstabelle

Platz
Verein
Punktzahl
1.
Fortschritt Eibau
492.03
2.
USV TU Dresden
478.02
3.
K&F Eilenburg
475.46
4.
KFV Döbeln
447.42
5.
SV Grimma
425.30
6.
KBV Bautzen
414.10
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

WUAP Weltmeisterschaft KDK & Bankdrücken

Viermal Gold gab es bei der Amateur-WM in Lauchhammer für unsere Athleten. Im Bankdrücken gewann Anke bei ihrem internationalen Debüt mit neuer persönlicher Bestmarke von 75 kg den Titel ebenso wie Janette, welche mit 45.5 kg einen neuen Weltrekord aufstellte. Im KDK verteidigte Marcel seinen Titel aus dem Vorjahr und wurde zudem Relativ-Zweiter. Der Senior im Team Ralf überzeugte mit 832.5 kg und wurde mit der Goldmedaille belohnt. Silber gab es für Jeff und Platz 4 ging an David in der Klasse bis 82.5 kg. Steini beugte bei seinem WM-Debüt ganz starke 330 kg und wurde am Ende vierter mit 765 kg. Platz fünf erreichte Markus nach sehr gutem Wettkampf mit 785 kg.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Platz
Name
Klasse
Leistung
1.
Janette Junge
Junioren - 56.0 kg

BD 45.5 kg (WR)

1.
Anke Sonntag
Open - 56.0 kg

BD 75.0 kg (PB)

1.
Marcel Mette
Open - 75 kg

KB 315.0 kg
BD 172.5 kg
KH 257.5 kg
Total 745.0 kg

2.
Jeffrey Podszuweit
Open - 82.5 kg

KB 280.0 kg
BD 205.0 kg
KH 270.0 kg
Total 755.0 kg

4.
David Schwerdt
Open - 82.5 kg

KB 275.0 kg
BD 175.0 kg (PB)
KH 225.0 kg
Total 675.0 kg

5.
Markus Rücker
Open - 110 kg

KB 310.0 kg
BD 190.0 kg
KH 285.0 kg
Total 785.0 kg

4.
Andre Steinert
Open - 140 kg

KB 330.0 kg (PB)
BD 185.0 kg
KH 250.0 kg
Total 765.0 kg (PB)

1.
Ralf Döhne
M 45-49 - 110 kg

KB 355.0 kg (WR)
BD 207.5 kg (ER)
KH 270.0 kg (ER)
Total 832.5 kg (WR)

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Sachsenmeisterschaft Bankdrücken

Sechs Titel gab es bei den Landesmeisterschaften für unsere heimischen Bankdrücker. Den siebenten Sachsenmeistertitel konnte Thomas verbuchen mit wieder sehr starken 200 kg. Nach jahrelangem RAW-Drücken kam Tony mit Hemd auf eine neue Bestmarke von 227.5 kg und wurde zweiter. Weitere Siegerpokale holten sich Danny (85 kg), Andre s. (152.5 kg) und Frank (120 kg). Bei seinem Debüt auf der Bank gewann auch Vincent mit beachtlichen 102.5 kg in der Jugend.


mehr Bilder demnächst

Platz
Name Klasse
Leistung
2.
Junge, Janette Junior - 56 kg
45.0 kg
3.
Seifert, Nicole Aktive - 67.5 kg
62.5 kg (PB)
3.
Polz, Clemens

Jugend - 60 kg

62.5 kg
1.
Curth, Vincent Jugend - 75 kg
102.5 kg (PB)
3.
Kaiser, Ron Junior - 67.5 kg
115.0 kg
4.
Reimann, Martin Junior - 82.5 kg
122.5 kg
1.
Hager, Florian Junior - 100 kg
165.0 kg
1.
Richter, Danny Aktive - 60 kg
85.0 kg
1.
Skowronek, Andre Aktive - 75 kg
152.5 kg
6.
Stecher, Marcel Aktive - 82.5 kg
120.0 kg
2.
Hager, Tony Aktive - 100 kg
227.5 kg (PB)
2.
Steinert, Andre Aktive + 125 kg
187.5 kg (PB)
1.
Winkler, Frank AK I - 75 kg
120.0 kg
1.
Riehl, Thomas AK II - 110 kg
200.0 kg
 
 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   

Sachsenliga Bankdrücken

Wie im Vorjahr konnten sich unsere Frauen den zweiten Podiumsplatz kämpfen hinter den Bautznerinnen und dem KFV Döbeln. Noch einmal konnten alle ihre Bestleistungen steigern (Nicole 60 kg; Janette 47.5 kg; Anke 72.5 kg - vierter Versuch). Glückwunsch an das starke Frauenteam! Die Männer behaupteten den ersten Tabellenplatz mit 498 Punkten und somit findet der Endkampf am 18. Oktober in Eilenburg statt. Relativ Stärkster war Jeff mit 141 Punkten bei 210 kg. Bestmarken drückten Danny (87.5 kg), Martin (125 kg) und Markus (195 kg). Leider verpasste das zweite Team den Finaleinzug, erreichte aber dennoch in dieser Saison eine neue Rekordmarke.


mehr Bilder demnächst
Platz
Verein
1. Runde
2. Runde
Gesamt
 
Frauen
 
 
 
1.
KBV Bautzen
229.60
248.72
478.32
2.
K&F Eilenburg
196.32
204.06
400.38
3.
KFV Döbeln
151.31
84.93
236.24
 
Männer
 
1.
K&F Eilenburg I
482.57
498.58
981.15
2.
USV TU Dresden
456.46
487.28
943.74
3.
Fortschritt Eibau
465.10
463.09
928.19
4.
KBV Bautzen
438.79
436.67
875.46
5.
SV Grimma
437.65
410.66
848.31
6.
KFV Döbeln I
386.52
457.80
844.32
7.
KSV Bad Lausick
395.98
443.06
839.04
8.
K&F Eilenburg II
409.96
403.49
813.45
9.
SV Lauter
396.53
411.58
808.11
10.
KFV Döbeln II
378.76
341.37
720.13
11.
KBV Bautzen II
345.50
334.51
680.01
12.
Annaberger KC
346.15
311.16
657.31
13.
Riesaer AC
321.61
327.03
648.64
14.
KFV Döeln III
303.43
329.60
633.03
15.
Hausdorfer SV
363.98
233.56
597.54
 

Einzelergebnisse 1. Runde am 13.09.08 in Eilenburg

Name
KG
Leistung
Punkte

Frauen

 
 
 
Sonntag, Anke
55.3
70.0 kg
83.18
Seifert, Nicole
64.4
55.0 kg
58.10
Junge, Janette
53.3
45.0 kg
55.04
Männer I
 
 
 
Hager, Tony
97.6
180.0 kg
110.65
Podszuweit, Jeffrey
79.2
200.0 kg
137.42
Döhne, Ralf
109.3
200.0 kg
117.94
Mildner, Michael (GS)
84.5
160.0 kg
105.70
Mette, Marcel (GS)
72.7
160.0 kg
116.56
Männer II      
Steinert, Andre
128.7
175.0 kg
99.18
Strauß, Stephan
107.7
180.0 kg
106.63
Reimann, Martin
79.9
120.0 kg
81.98
Hager, Florian
94.4
165.0 kg
102.93
Renneberg, Roland (GS)
91.6
160.0 kg
101.25

Einzelergebnisse 2. Runde am 27.09.08 in Eibau

Name
KG
Leistung
Punkte

Frauen

 
 
 
Sonntag, Anke
55.7
70.0 kg
82.71
Seifert, Nicole
64.0
60.0 kg
63.69
Junge, Janette
53.8
47.5 kg
57.67
Männer I
 
 
 
Podszuweit, Jeffrey
81.7
210.0 kg
141.52
Döhne, Ralf
107.9
200.0 kg
118.42
Rücker, Markus
101.9
195.0 kg
117.80
Mette, Marcel (GS)
73.7
167.5 kg
120.84
Männer II      
Steinert, Andre
128.7
185.0 kg
104.82
Richter, Danny
57.8
87.5 kg
77.62
Reimann, Martin
81.9
125.0 kg
84.11
Seifert, Lars
88.4
170.0 kg
109.55
Skowronek, Andre
75.1
147.5 kg
105.01

 

 

nach oben ^ 

.......................................................................................................... .......................................
   

11. Kiebitz-Cup im Bankdrücken

Schlechtes Wetter - gute Leistungen ... Für unser wieder einmal sehr großes Team gab es viele neue Bestmarken und Top-Platzierungen beim 11. Kiebitz-Cup. Sehr stark das Debüt von Roland in der AK II mit 167.5 kg. Ihren ersten Relativsieg konnte Janette erringen in der Junioren-Kategorie. In der Mannschaftswertung verteidigten wir den zweiten Platz aus dem Vorjahr.


mehr Bilder demnächst
Platz
Name Kategorie
Leistung
1.
Janette Junge Junior bis 56 kg
45.0 kg (PB)
1.
Clemens Polz Jugend bis 67.5 kg
65.0 kg
2.
Ron Kaiser Junioren bis 75 kg
115.0 kg (PB)
2.
Martin Reimann Junioren bis 82.5 kg
100.0 kg (PB)
2.
Manuel Krause Junior bis 90 kg
122.5 kg
1.
Florian Hager Junior bis 100 kg
170.0 kg (PB)
1.
Andre Skowronek Aktive bis 75 kg
152.5 kg (PB)
2.
Marcel Mette Aktive bis 75 kg
145.0 kg
1.
Jeffrey Podszuweit Aktive bis 82.5 kg
215.0 kg
5.
Kevin Hoffmann Aktive bis 82.5 kg
127.5 kg (PB)
6.
Marcel Stecher Aktive bis 82.5 kg
125.0 kg (PB)
3.
Lars Seifert Aktive bis 90 kg
180.0 kg (PB)
1.
Andre Steinert Aktive über 125 kg
180.0 kg
1.
Frank Winkler AK I bis 75 kg
110.0 kg
1.
Roland Renneberg AK II bis 90 kg
167.5 kg (PB)
1.
Tony Hager RAW @ 97 kg
185.0 kg
5.
Iven Hartung RAW @ 75 kg
145.0 kg
 
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

1. Heavy Iron Summer Battle

Sommer, Sonne und schweres Eisen... Bei unserem open-air Summer Battle zeigten die Athleten sehr starke Leistungen. Allen voran der älteste Ralf Döhne, welcher mit 660 kg gewann. Spannend der Kampf um Silber, den Jeff für sich entschied trotz großer Leistungssteigerung vom Döbelner Ralf Daubner. Das interne Duell zwischen Matthias und Paule wurde erst im letzten Versuch zu Gunsten von Matthias entschieden. Ebenfalls sehr gelungen die Debüts von Mirko, Olaf und Erik sowie das Comeback von Martin.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Pl.
Name Verein
Leistung
1.
Ralf Döhne K&F Eilenburg

660.0 kg (250-170-240)

2.
Jeff Podszuweit K&F Eilenburg

627.5 kg (207.5-175-245)

3.
Ralf Daubner KFV Döbeln

620.0 kg (230-165-225)

4.
Erik Knöfler -

590.0 kg (210-150-230)

5.
Matthias Müller K&F Eilenburg

570.0 kg (210-117.5-242.5)

6.
Stephan Strauß K&F Eilenburg

567.5 kg (207.5-140-220)

7.
Matthias Werner Lobensteiner AV

555.0 kg (190-130-235)

8.
Mirko Dressel KFV Döbeln

452.5 kg (175-102.5-175)

9.
Martin Döhne K&F Eilenburg

370.0 kg (120-100-150)

Nur Bankdrücken  

 

1.
Lars Seifert K&F Eilenburg

152.5 kg

2.
Steffen Spörl Lobensteiner AV

150.0 kg

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

1. Amsel-Cup im Kniebeugen

Beim erstmals von uns veranstalteten Amsel-Cup kam es zum spannen-den Duell zwischen Lars und Steini, bei dem sich Steini mit gebeugten 300 kg behaupten konnte. Dritter wurde Ralf mit sehr guten 250 kg (raw). Bestleistungen erreichten Danny (155 kg) und Ron (165 kg). Sensationell der Auftritt von Nico, welcher aus der Zeitung vom Wettkampf erfuhr und 180 kg beugte. Der Titel bei den Frauen (leider konkurrenzlos) ging an Janette mit 40 kg.


 

Ergebnisse:

Platz
Name
Körpergewicht
Leistung
1.
Janette Junge
54.2 kg

40.0 kg (48.3 Pkt.)

1.
Andre Steinert
126.4. kg

300.0 kg (170.6 Pkt.)

2.
Lars Seifert
87.3 kg

260.0 kg (168.7 Pkt.)

3.
Ralf Döhne
106.0 kg

250.0 kg (148.9 Pkt.)

4.
Danny Richter
58.1 kg

155.0 kg (136.2 Pkt.)

5.
Ron Kaiser
67.9 kg

165.0 kg (126.6 Pkt.)

6.
Nico Ziegler
103.4 kg

180.0 kg (108.2 Pkt.)

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

WUAP Europameisterschaft KDK & Bankdrücken

Bei der diesjährigen EM in Trnava (Slowakei) konnten Markus und Marcel ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Während Markus mit starken 765 kg gewann, schaffte Marcel mit 720 kg das 10-fache seines Körperge-wichtes. Den ersten internationalen Einsatz wussten auch Andre und Janette zu nutzen. Janette wurde Europameisterin mit neuem Weltrekord von 45 kg im Bankdrücken bei den Junioren. Andre hingegen hungerte sich in die Klasse bis 125 kg und kam somit nicht ganz an seine Bestmaken heran, holte sich aber dennoch seinen ersten großen Titel.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Platz
Name
Klasse
Leistung
1.
Janette Junge
Junioren - 56.0 kg

BD 45.0 kg (WR)

1.
Marcel Mette
Open - 75 kg

KB 300.0 kg
BD 162.5 kg
KH 257.5 kg
Total 720.0 kg

1.
Markus Rücker
Open - 100 kg

KB 300.0 kg
BD 190.0 kg
KH 275.0 kg
Total 765.0 kg

1.
Andre Steinert
Open - 125 kg

KB 280.0 kg
BD 170.0 kg
KH 240.0 kg
Total 690.0 kg

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Sachsenmeisterschaft KDK der Jugend & Junioren

Ein sensationelles Debüt gab der Neu-Eilenburger Vincent mit dem Gewinn der Goldmedaille in der Jugend bis 75 kg und zudem wurde er Relativsieger der Jugendlichen mit 316 Punkten. Auch Stephan schaffte erstmals den Gesamtsieg mit 434 Punkten. Besonders spektakulär der neue Sachsenrekord im Beugen mit 310 kg!!! Einen weiteren Titel gab es für Martin mit neuer Bestleistung von glatten 400 kg. Silber nach unglaublicher Steigerung zu seiner Vorleistung holte sich Ron bei seiner ersten Einzelmeisterschaft, sowie Florian mit ganz starken 627.5 kg im Total. Mit Bronze wurde Manu belohnt. Auch er steigerte seine Bestmarken in allen Disziplinen. Mit Platz 5 überzeugte Martin Reimann bei seinem Debüt und zeigte dass er noch lange nicht am Limit ist.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Platz
Name
Klasse
Leistung
1.
Vincent Curth
Jugend - 75.0 kg

KB 150.0 kg
BD 100.0 kg
KH 180.0 kg
Total 430.0 kg

1.
Martin Schulz
Jugend - 100 kg

KB 155.0 kg
BD 90.0 kg
KH 155.0 kg
Total 400.0 kg

2.
Ron Kaiser
Junioren - 67.5 kg

KB 155.0 kg
BD 107.5 kg
KH 180.0 kg
Total 442.5 kg

3.
Manuel Krause
Junioren - 90.0 kg

KB 205.0 kg
BD 130.0 kg
KH 220.0 kg
Total 555.0 kg

5.
Martin Reimann
Junioren - 90.0 kg

KB 180.0 kg
BD 95.0 kg
KH 200.0 kg
Total 475.0 kg

2.
Florian Hager
Junioren - 100 kg

KB 235.0 kg
BD 160.0 kg
KH 232.5 kg
Total 627.5 kg

1.
Stephan Strauß
Junioren - 110 kg

KB 310.0 kg (SR)
BD 170.0 kg
KH 250.0 kg
Total 730.0 kg

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Sachsenmeisterschaft KDK der Aktiven

Mit drei Goldmedaillen kehrten unsere Athleten von den Landesmeister-schaften der Aktiven in Eibau zurück. Nicht nur in der leichtesten Klasse bis 60 kg erkämpfte sich Danny den Titel auch in der offenen Klasse gewann Andre seinen 4. Sachsenmeistertitel im KDK. Bei seiner ersten Einzelmeisterschaft stieg auch Matthias gleich aufs höchste Podium mit einigen neuen persönlichen Bestmarken.


mehr Bilder demnächst

 

Ergebnisse:

Platz
Name
Klasse
Leistung
1.
Danny Richter
Aktive - 60.0 kg

KB 145.0 kg
BD 82.5 kg
KH 157.5 kg
Total 385.0 kg

1.
Matthias Müller
Aktive - 125 kg

KB 250.0 kg
BD 137.5 kg
KH 255.0 kg
Total 642.5 kg

1.
Andre Steinert
Aktive + 125 kg

KB 310.0 kg
BD 177.5 kg
KH 245.0 kg
Total 732.5 kg

 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Deutsche Meisterschaft KDK der WPC

Mit einem neuen Deutschen Rekord von 782.5 kg holte sich Jeffrey Podszuweit erneut den Titel in der Klasse bis 82.5 kg bei den nationalen Meisterschaften der WPC in Herzberg. Aber auch in den Einzeldisziplinen ließ Jeff es richtig krachen. Mit 300 kg im Kniebeugen und 222.5 kg im Bankdrücken schrieb er sich ebenfalls in die Rekordbücher ein.


mehr Bilder demnächst

 

Name
KG
Leistung
Podszuweit, Jeffrey
81.2
KB 300.0 kg (DR)
BD 217.5 kg (DR)

vierter Versuch 222.5 kg (DR)
KH 265.0 kg (PB)
Total 782.5 kg (DR)
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

6. Ostercup im Super-KDK

Den vierten Sieg in Folge sicherte sich unsere erste Mannschaft beim legendären Ostercup. Bei der diesjährigen Rekordbeteiligung von neun Teams gab es neben Bronze für die Zweite, einen fünften Platz für "Un-gefährlich, aber prominent" und einen achten Platz für unseren Nachwuchs. Die Einzelsiege gingen an Jeffrey im Bankdrücken, Marcel im Kniebeugen und an "Die Eilenburger Krummbuckel" im Synchron-kreuzheben. Jede Menge Bestleistungen wurden aufgestellt, unter anderem von Anke (65 kg), Janette (40 kg), Martin (185 kg), Ron (100 kg) sowie Danny (85 kg). Die Höchstlast des Tages hoben Matthias und Manuel mit 462.5 kg.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften für das Mit-helfen vor und hinter der Bühne.


mehr Bilder demnächst

Endstand

Platz

Verein
Ergebnis
1.
K&F Eilenburg I
939
2.
KFV Döbeln I
867
3.
K&F Eilenburg II
758
4.
Lobensteiner AV
693
5.
"Ungefährlich, aber prominent"
675
6.
TSV Einheit Wurzen
669
7.
KFV Döbeln II
656
8.
K&F Eilenburg III
606
9.
KFV Döbeln III
575

Einzelergebnisse
1. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
SKH
Wilks
Steinert, Andre
129.5
300.0
-
-
169.8
Mette, Marcel
72.4
265.0
-
-
193.6
Podszuweit, Jeffrey
80.3
-
212.5
-
144.7
Mette, Marcel
72.4
-
157.5
-
115.1
Schwerdt / Podszuweit
79.3
-
-
460.0
315.8

2. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
SKH
Wilks
Müller, Matthias
116.5
240.0
-
-
139.0
Strauß, Stephan
102.9
265.0
-
-
159.5
Krause, Manuel
84.4
-
120.0
-
79.3
Hager, Florian
94.5
-
160.0
-
99.8
Müller / Krause
100.4
-
-
462.5
281.0

"Ungefährlich, aber prominent"

Name
KG
KB
BD
SKH
Wilks
Seifert, Lars
83.9
230.0
150.0
-
252.5
Reimann, Martin
81.3
170.0
80.0
-
169.0
Seifert / Reimann
82.6
-
-
380.0
254.4

3. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
SKH
Wilks
Schulz, Martin
97.1
185.0
-
-
114.0
Hartung, Ken
74.2
165.0
-
-
118.5
Kaiser, Ron
65.4
-
95.0
-
75.2
Richter, Danny
57.2
-
85.0
-
75.8
Schulz / Hartung
85.6
-
-
340.0
222.9

Ausser Konkurrenz

Name
KG
KB
BD
SKH
Wilks
Sonntag, Anke
54.3
-
65.0
-
78.4
Junge, Janette
51.9
-
40.0
-
50.0
Schumann, Matthias
105.6
-
92.5
-
55.2
Stecher, Marcel
75.5
-
107.5
-
76.2
Reichow, Sven
102.9
-
120.0
-
72.2
Curth, Vincent
70.6
132.5
95.0
-
169.4
Schumann / Stecher
90.5
-
-
280.0
178.2
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

   

Sachsenliga Kraftdreikampf 2008

In einem spannenden Ligafinale blieb unsere Mannschaft dem Titelvertei-diger aus Grimma knapp unterlegen. Trotz einer sehr starken Mann-schaftsleistung reichte es nicht ganz für den Sieg der Landesliga. Bester Heber in unseren Reihen war Markus mit 442 Punkten. Unser Glück-wunsch geht an den Sieger aus Grimma und wir hoffen auf einen ähnlich spannenden Wettkampf im nächsten Jahr, nur mit einem besseren Ausgang für den K&F Eilenburg.

 


mehr Bilder demnächst

Abschlusstabelle des Endkampfes

Platz

Verein
Ergebnis
1.
SV Grimma
1690.3
2.
K&F Eilenburg
1664.0
3.
Rotation Langenbach
1574.5
4.
KFV Döbeln II
1488.4

Endkampf am 15. März 2008 in Eilenburg

Name
KG
KB
BD
KH
Total
Wilks
Rücker, Markus
99.6
280.0
180.0
265.0
725.0
442.0
Hager, Florian
93.9
230.0
165.0
205.0
600.0
375.2
Strauß, Stephan
103.9
265.0
172.5
225.0
662.5
397.4
Steinert, Andre
130.6
290.0
177.5
250.0
717.5
405.5
Schwerdt, David
77.2
225.0
150.0
225.0
600.0
419.2

Abschlusstabelle der Vorrunde

Verein
1. Runde
2. Runde
Endergebnis
K&F Eilenburg
1644.8
1704.3
3349.1
SV Grimma
1621.0
1553.1
3174.1
Rotation Langenbach
1595.5
1511.7
3107.2
KFV Döbeln II
1471.0
1440.5
2911.5
SV Bad Lausick
1499.2
1379.8
2879.0
KFV Döbeln Junioren
1408.3
1423.4
2831.7
Geringswalder HV
1388.1
1343.2
2731.3
K&F Eilenburg II
1192.2
849.4
2041.6

1.Runde am 26. Januar 2008 in Langenbach
1. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
KH
Total
Wilks
Müller, Matthias
117.0
230.0
140.0
240.0
610.0
352.9
Podszuweit, Jeff
82.2
230.0
207.5
250.0
687.5
461.6
Strauß, Stephan
105.8
285.0
170.0
240.0
695.0
414.2
Steinert, Andre
134.5
305.0
180.0
255.0
740.0
416.1
Frodl, Oliver (GS)
86.5
-
150.0
-
150.0
97.8

2. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
KH
Total
Wilks
Polz, Clemens
60.2
105.0
67.5
120.0
292.5
248.7
Kaiser, Ron
63.8
115.0
80.0
150.0
345.0
278.7
Richter, Danny
55.5
130.0
80.0
135.0
345.0
316.8
Krause, Manuel
85.4
185.0
125.0
220.0
530.0
348.0

2.Runde am 23. Februar 2008 in Eilenburg
1. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
KH
Total
Wilks
Podszuweit, Jeff
81.3
255.0
195.0
260.0
710.0
479.9
Rücker, Silvio
116.0
300.0
200.0
200.0
700.0
405.8
Hager, Florian
92.7
227.5
162.5
205.0
595.0
374.4
Rücker, Markus
99.2
275.0
182.5
270.0
727.5
444.2

2. Mannschaft

Name
KG
KB
BD
KH
Total
Wilks
Schulz, Martin
98.8
180.0
100.0
155.0
435.0
266.1
Kaiser, Ron
63.9
120.0
85.0
150.0
355.0
286.4
Hartung, Ken
73.9
150.0
97.5
165.0
412.5
297.0
 

nach oben ^ 

.........................................................................................................

.......................................

 
     


home :: impressum/kontakt :: info@kraft-fitness-eilenburg.de

 
 © 2007 Kraft & Fitness e.V. Eilenburg